Projekte und Leistungen des Schweizer Dachverbandes Lesen und Schreiben

  • Nationale Befragung der Kursteilnehmenden: Die in allen drei Sprachregionen gleichzeitig durchgeführte Umfrage wird unterstützt vom Nationalen Programm zur Prävention und Bekämpfung von Armut.

  • Marketinginstrumente Grundkompetenzen: Ziel des Projektes ist es, den Kantonen und Anbietern von Grundkompetenzangeboten wirksame Instrumente zur besseren Erreichung der Zielgruppen zur Verfügung zu stellen.

  • Fachportal Grundkompetenzen: Kompetence.ch ist das schweizerische Fachportal für Grundkompetenzen. Es setzt sich vorwiegend mit der Förderung der Grundkompetenzen – Lesen, Schreiben, Alltagsmathematik und digitale Grundkompetenzen – auseinander. Als Zielgruppe stehen diejenigen Personen im Fokus, die das schweizerische Bildungssystem durchlaufen haben, aber Defizite in den hier beschriebenen Grundkompetenzen haben. 

  • Nationale Fachtagung Grundkompetenzen: Ziel der Tagung ist es, aktuelle Themen in den Bereichen Illettrismus sowie Grundkompetenzen gemäss dem neusten Wissensstand national und international zu behandeln und dabei zur Vernetzung der Massnahmen bzw. der daran beteiligten Institutionen beizutragen.

  • Projekt zu Gunsten von Frauen in Notlagen: Zusammen mit dem Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben engagieren sich die Soroptimistinnen für Frauen in Notlagen. Mit einem substantiellen Beitrag werden Frauen unterstützt, die Mühe haben mit Lesen und Schreiben und denen die Mittel fehlen, an einem Lesen- und Schreiben-Kurs teilzunehmen.

Weitere Informationen auf der Seite der nationalen Webseite des Dachverbands